Beschwerdemanagement

Kurs/Lehrgang: 

Beschwerdemanagement – sehen Sie Beschwerden

doch   als eine Chance!

Kursnummer: 2017/7

Verbindliche Kursanmeldung:

Kursdauer/Unterrichtseinheiten: 8UE (á 50 Min)

Termin: 29.09.2018

Zielgruppe:   

  • Lehrlinge (Hotel- und Gastgewerbeassistenten und Gastgewerbeassistentinnen an einschlägigen Berufsschulen)
  • Schüler/innen an Lehranstalten Tourismus und wirtschaftliche Berufe (3-jährige und 5-jährige Ausbildungen, sowie Sonderformen)
  • Student/innen an einschlägigen Abteilungen der Pädagogischen Hochschulen
  • Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Gastronomie/Hotellerie ohne einschlägige Berufspraxis

Kursleitung: Andreas Krall, BEd

Vortagenden/Lehrpersonen:

  • Andreas Krall, BEd

Lehrinhalte/Schwerpunkte:

  • Lehrinhalte/Schwerpunkte:

    • Erfolgreiches Beschwerdemanagement
    • Frühzeitige Unzufriedenheit von Gästen erkennen
    • Beschwerden als Chance sehen
    • Richtiges Verhalten bei persönlichen, schriftlichen bzw. telefonischen Beschwerden
    • Rollenspiele mit Analyse und Erfahrungsaustausch
    • Individuelle Wünsche von Teilnehmern und Teilnehmerinnen
    In dieser spannenden und größtenteils sehr praxisorientierten Veranstaltung, erlangen Sie nach Abschluss die Fähigkeit Beschwerden erfolgreich zu behandeln aber auch Unzufriedenheiten von Gästen zu erkennen, Reklamationen fachlich - sachlich richtig zu behandeln und den Gast langfristig durch Ihren Service und Ihre ausgezeichnete Behandlung, als einen Stammgast, an Ihr Unternehmen zu binden.

Kosten (inkl. Unterlagen/Materialien/Teilnahmezertifikat):

Mind. 6 Teilnehmer      € 160,00/Teilnehmer und Teilnehmerinnen

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ODER Tel: +43 (0)677 611 636 50